Weitere Tickets

Liebe Freundinnen und Freunde des barcamp.ruhr,

auch im neuen Jahr wollen wir wieder einen Schwung von Euch einladen, sich Karten zu sichern.

Tickets

Die dritte Welle unserer Tickets geht am 27.01. um 12:00 Uhr in den Verkauf, wieder tagsüber. Ab dann könnt Ihr über unsere Website das bekannte Zweitagesticket für das barcamp.ruhr 9 Wochenende für 20,- € erstehen. Der Preis beinhaltet 2 komplette Tage im Unperfekthaus samt Catering und (alkoholfreien) Getränken. 3 Supportertickets sind ebenfalls noch verfügbar.

Sponsoren

Auch unsere neuen Sponsoren möchten wir willkommen heissen. Seit der letzten Mail sind netzkommune und das IOM hinzugekommen. Wir danken herzlich für die Unterstützung.

Wenn Ihr jemanden kennt oder selber das barcamp.ruhr unterstützen wollt freuen wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme unter mail@barcamp.ruhr , über Twitter oder telefonisch unter 0178-8603323 (Berthold).

Vernetzen

Eventbrite als Ticketvermarkter versteckt die Teilnehmerliste ein bisschen, deswegen haben wir auf einer Unterseite von "Tickets" einen Direktlink hinterlegt. Wer sehen will, wer sonst noch kommt, ruft http://www.barcamp.ruhr/bcruhr9/tickets/teilnehmer auf.
Außerdem haben wir ein "Lanyrd"-Event, dort dürft Ihr Euch gerne eintragen.

Das Unperfekthaus als Location

Das Unperfekthaus ist für das Barcamp.ruhr als Location so essentiell, weil es die selben Werte schätzt wie wir auch: friedliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und das ungeachtet von Herkunft, Alter, Geschlecht, Weltanschauung oder sonst etwas. Auf dem Barcamp treffen Teilnehmer aus aller Herren Länder und auf den unterschiedlichsten Stellen auf unterschiedlichen Lebenswegen zusammen um sich gesittet und respektvoll miteinander auszutauschen. Die Neutralität des UPH ist dabei sehr wichtig.

Letzte Woche hat das Unperfekthaus leider das erste Mal in seiner Geschichte einen Nachmittag lang schließen müssen, weil dieser friedliche Diskurs gefährdet war - und das ausgerechnet durch diejenigen, die sich gegen Gewalt, Hass und Intoleranz aussprechen. Einer Gruppe die sich zu einer Bürgerwehr formieren wollte, die nach eigenen Angaben legal, gewaltfrei und ohne Vorurteile für mehr Sicherheit in Essen beitragen wollte und denen Reinhard Wiesemann dringend angeraten hatte die Polizei mit einzuladen, wurde mit Gewalt bedroht, eine Demonstration wurde angekündigt und das Unperfekthaus mit negativen Bewertungen auf Facebook und Google bombardiert. Von dieser Art des (Nicht-) Diskurses distanzieren sich die Organisatoren deutlich. Wer gegen Gewalt, Hass und Intoleranz einstehen möchte, der kann anderen nicht mit eben diesen begegnen, sondern sollte um Dialog und Respekt bemüht sein. Toleranz ist immer Toleranz dem anders Denkenden gegenüber.

Zum Weiterlesen empfehlen wir die Facebookpräsenz des UPH und diesen Artikel. Zum Weiterdiskutieren steht es Euch frei auf dem Barcamp entsprechende Sessions anzubieten.

Viel Erfolg beim Ticketkauf und bis März!
Berthold und Maik

Zurück zum Blog…


JETZT BEI DER MAILINGLISTE ANMELDEN

Wenn Ihr Euch in die Emailliste eintragt, informieren wir Euch regelmäßig über den Stand der Dinge und natürlich sofort, sobald der Ticketverkauf beginnt!

Zur Erfüllung dieses Verteilers verwenden wir Mailchimp, dessen Privacy Policy Ihr hier einsehen könnt. Euer Emails werden von uns ausschliesslich zur Information um und über das barcamp.ruhr 9 genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.